4. industrielle Revolution – Wer finanziert den Strukturwandel?

 

Bildergalerie: 22 Bilder
Fotograf: Ugur Orhanoglu | diplomatic-affairs.org
Location: Bankenverband, Berlin

Inventionen fließen immer mehr in Software, statt wie bisher in Maschinen und Anlagen. Eine Finanzierung durch Bankkredite ist hier nicht immer einfach, und möglich.

Was bedeutet dies für ein auf Banken vertrauendes Wirtschaftssystem? Welche Alternativen zum klassischen Firmenkredit gibt es? Wie muss sich das Bankgeschäft verändern? Dies waren die Schwerpunkte des Banken-Dialog.

Mit: Dr. Christian Ossig (Hauptgeschäftsführer, Bundesverband deutscher Banken); Markus Beumer (Vorstand, UniCredit); Karl Haeusgen (Vorsitzender des Aufsichtsrats, HAWE Hydraulik SE und Vizepräsident, VDMA); Prof. Michael Koetter (Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)); Margaret Heckel (Journalistin und Autorin)